Deutsch-Woche 2020

Wegen der vielen Feierlichkeiten zum 100. Geburtstag der Waldorfschulen, findet die nächste DeutschWoche erst im Herbst 2020 statt. Bis dahin stehen wir euch gerne mit Rat und Tat zur Seite, falls ihr eine kleine DeutschWoche bei euch im Land organisieren wollt! Ansonsten schaut mal wieder auf wltws.org vorbei! Herzliche Grüsse das Organisationsteam – Karolina Stupkova, Gabi Gabelli, Nicolai Petersen & Nikolai Höfer

Grundlagen des Sprachunterrichts

Hiermit möchten wir euch gerne auf eine weitere Fortbildung hinweisen:

Der menschenbildende Auftrag des Sprachunterrichts
Urmotive – Aktuelle Fragestellungen – Zukünftiges

27. und 28. April 2018

Die Tagung in Kassel Ende April ist nach langer Zeit mal wieder eine Zusammenkunft speziell der Fremdsprachenlehrer an den Waldorfschulen (alle Sprachen). Es soll sowohl vertiefend an den Grundlagen des Sprachunterrichts gearbeitet werden als auch in die Zukunft geschaut werden: wie können wir in den Fremdsprachen, den Ausbildungsstätten und Sprachwochen unsere Zusammenarbeit weiterentwickeln?
Weitere Infos: Programm und Begleitschreiben

Der summende Baum

Handbuch für den mündlichen Deutsch-als-Fremdsprache-Unterricht in den Klassen 1 bis 4(5), insbesondere an der Waldorfschule. Auch geeignet für Klassenlehrer im muttersprachlichen Unterricht. Klassiker der Kinderliteratur, für den Unterricht Gereimtes, Perlen aus der Praxis… Auswahl und Bearbeitung der Texte unter Mitarbeit zahlreicher Fachkollegen. Continue reading

Deutsch-Woche 2017

Die nächste Deutsch-Woche findet vom 30. Oktober bis 3. November 2017 am Lehrerseminar für Waldorfpädagogik in Berlin statt.

Wir freuen uns, eure Anmeldungen ab sofort entgegen zu nehmen. Das Programm könnt ihr hier als PDF herunterladen.

Die Anmeldung erfolgt über dieses Internetformular, bitte füllt es sorgfältig aus.

Leider sind für 2017 keine Anträge auf Unterstützung mehr möglich, gerne 2018 wieder! Teilnehmer, die eine Einladung für ein Visum brauchen, müssen sich spätestens bis zum 31. Juli anmelden.